Origin - EA: »Soll wieder ein Service für Gamer werden«

Der Publisher Electronic Arts gesteht sich ein, dass Origin in der Vergangenheit nicht als nützliche Dienstleistung am Spieler wahrgenommen wurde. Das soll sich in Zukunft ändern.

von Michael Obermeier,
28.06.2013 11:01 Uhr

EA will Origin wieder stärker auf die Wünsche der Spieler ausrichten.EA will Origin wieder stärker auf die Wünsche der Spieler ausrichten.

Andrew Wilson, Chef von EA Sports und seit kurzem auch Projektleiter für Origin, möchte die Ausrichtung und öffentliche Wahrnehmung der Online-Plattform wieder zurück zu den eigentlichen Wurzeln des Dienstes bringen. Denn in der der Vergangenheit, so Wilson gegenüber gamesindustry.biz, habe man bei Origin in erster Linie an eine Verkaufsplattform und nicht an einen praktischen Service für Spieler gedacht.

Diesen Eindruck möchte EA ändern. In Zukunft sollen die Spieler Origin als »den großzügigen Gastgeber wahrnehmen«.

»Wir sehen Origin in dieser neuen Welt als den großzügigen Gastgeber einer Party. Er steht nicht im Mittelpunkt, er ist nicht der DJ, er ist auch nicht der Tanzdirektor, er ist einfach nur der großzügige Gastgeber. Er begrüßt dich an der Tür und führt dich hin wo du hin möchtest und zeigt dir, wo deine Freunde sind, damit du mit ihnen feiern kannst.«

Wilson erklärt, dass Origin zwar viele Aufgaben wie Social-Features, Downloads, Patches und Kopierschutz übernehmen, sich dabei aber vornehm im Hintergrund aufhalten und das Spiel in den Mittelpunkt stellen soll.

Gleichzeitig sieht Wilson die Sache aber realistisch:

Einige Spieler mögen Origin wirklich, andere Leute nicht, da sie keine sehr optimalen Erfahrungen damit gemacht haben. Ersteindrücke sind schwer zu beseitigen und das wird Zeit brauchen. Was wir sagen ist: Es ist bei uns angekommen. Wir haben verstanden. Wir haben euch gehört, wir haben schon einige Änderungen an unseren Abläufen vorgenommen und wir haben für die kommenden Monaten noch mehr Veränderungen, geplant die sehr auf die Gamer fokussiert sind.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...