Overwatch - Über eine Milliarde Dollar Umsatz in unter einem Jahr

Activision Blizzard hat bekannt gegeben, dass der Helden-Shooter Overwatch bereits mehr als eine Milliarde Dollar Umsatz erzielt hat - in weniger als einem Jahr.

von Andre Linken,
05.05.2017 07:59 Uhr

Overwatch konnte in weniger als einem Jahr mehr als eine Milliarde Dollar einnehmen.Overwatch konnte in weniger als einem Jahr mehr als eine Milliarde Dollar einnehmen.

Die Erfolgsgeschichte des Helden-Shooters Overwatch bekommt jetzt ein weiteres Kapitel spendiert - und zwar ein durchaus beachtliches.

Wie der zuständige Publisher Activision Blizzard jetzt im Rahmen einer Investorenkonferenz bekannt gegeben hat, konnte Overwatch bereits einen Umsatz von mehr als einer Milliarde Dollar erzielen - und das in weniger als einem Jahr.

Der Shooter kam am 24. Mai 2016 auf den Markt, erst vor kurzem konnte er die Marke von 30 Millionen registrierten Spielern knacken. Aus dem Bericht von Activision Blizzard geht ebenfalls hervor, dass das erst kürzlich beendete PvE-Event »Der Aufstand« den internen Rekord bezüglich der von den Spielern in ein Event investierten Zeit gebrochen hat.

Am 24. Mai wird Overwatch ein Jahr alt. Zwar gibt es bisher noch keine offizielle Ankündigung seitens Blizzard. Allerdings kursieren derzeit einige Gerüchte rund um ein Jubiläums-Event inklusive einem neuen Helden (Doomfist).

Ebenfalls interessant: Overwatch - Spieler-Skill: Blizzard stellt die 32 stärksten Nationen vor

Overwatch Uprising - Render-Intro: Die Story von »King's Row Uprising« 1:11 Overwatch Uprising - Render-Intro: Die Story von »King's Row Uprising«

Overwatch - Screenshots aller Skins, Emotes und Sprays aus dem Uprising-Event ansehen


Kommentare(29)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.