Overwatch - Kein Scherz: Treffersound ist das Öffnen einer Bierflasche

Bei den Soundeffekten für den Helden-Shooter Overwatch hat Blizzard Entertainment in die Trickkiste gegriffen. So stammt das Geräusch bei einem Treffer vom Öffnen einer Bierflasche.

von Andre Linken,
25.05.2016 11:44 Uhr

Der TreffersSound bei Shooter Overwatch basiert auf dem Geräusch, das beim Öffnen einer Flasche Bier basiert.Der TreffersSound bei Shooter Overwatch basiert auf dem Geräusch, das beim Öffnen einer Flasche Bier basiert.

Was haben der Helden-Shooter Overwatch und eine Flasche Bier gemeinsam? Eigentlich nichts möchte man im ersten Moment denken. Doch das ist weit gefehlt.

Wie der Sound-Designer Paul Lackey im Buch »Source Book« aus der Collector's Edition von Overwatch erklärt hat, basiert ein ganz bestimmtes Geräusch des Shooters auf dem Öffnen einer Bierflasche.

"Das Geräusch muss sich vom Gemisch der anderen Sounds akustisch abheben, darf sich aber nicht so anfühlen, als käme es von einem anderen Helden. Ich habe unzählige Möglichkeiten ausprobiert. In der Nacht hatte ich dann den Gedanken >Es muss befriedigend sein, den Gegner zu treffen". Denk drüber nach, was befriedigend ist: Bier. Also habe ich tatsächlich eine Flasche Bier geöffnet. Pssht. Das Geräusch wurde rückwärts abgespielt und ein wenig verändert. Doch genau das ist unser Treffergeräusch."

Wer also demnächst mal wieder eine Flasche Bier öffnet, denkt dabei vielleicht auch an Overwatch - oder umgekehrt.

Ebenfalls interessant: Overwatch - Termin für Ranked Matches, weitere Kurzfilme geplant

Der große Helden-Guide zu Overwatch

Overwatch - Cinematic-Trailer mit einigen neuen Szenen 1:40 Overwatch - Cinematic-Trailer mit einigen neuen Szenen

Overwatch - Screenshots ansehen


Kommentare(31)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.