Overwatch - Neues Reportsystem: Meldung wegen miesem Teamwork

Blizzard Entertainment überarbeitet derzeit auf dem PTR-Server das Reportsystem von Overwatch. Künftig ist es unter anderem auch möglich, einen Spieler wegen schlechtem Teamwork zu melden.

von Andre Linken,
23.03.2017 10:40 Uhr

Blizzard testet ein neues Reportsystem für Overwatch.Blizzard testet ein neues Reportsystem für Overwatch.

Fast jeder Spieler des Shooters Overwatch hat sich schon mal über seine Teamkameraden geärgert. Die Gründe dafür sind vielfältig: Mal hauen die Mitstreiter während einer Partie einfach ab, mal hagelt es heftige Beleidigungen im Chat. Um solchen Spielverderbern künftig noch effektiver das Handwerk legen zu können, überarbeitet Blizzard Entertainment derzeit das Reportsystem.

Eine neue Version des Systems befindet sich seit Kurzem auf den PTR-Servern von Overwatch. Dort gibt es ab sofort noch mehr Möglichkeiten, um einen anderen Spieler bei Blizzard zu melden. Neben den bereits bekannten Optionen für Beleidigungen oder das Verwenden von Cheats, ist es jetzt auch möglich, schlechtes Teamwork zu beanstanden.

Missbrauch unerwünscht

Damit das neue System jedoch von den Spielern nicht missbraucht wird, gibt es zu allen Optionen eine relativ ausführliche Beschreibung. So erklärt Blizzard beispielsweise sehr genau, was unter den Punkt »schlechtes Teamwork« fällt und was nicht.

Ob und wann das System in dieser Form auf die Live-Server von Overwatch kommen wird, ist bisher allerdings nicht bekannt.

Mehr: Overwatch - Map-Editor soll definitiv kommen

Overwatch - Gameplay-Trailer stellt neue Heldin Orisa vor Overwatch - Gameplay-Trailer stellt neue Heldin Orisa vor

Overwatch - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...