P2P-Netzwerk von Microsoft?

von Jan Tomaszewski,
17.02.2003 13:00 Uhr

Threedegrees soll das erste Peer-to-Peer-Netzwerk von Microsoft werden, mit dem gleichzeitig bis zu zehn Nutzer kommunizieren können, meldet die Windows-Seite Bink. Daten können per Drag-&-Drop auf ein Gruppensymbol, das auf dem Windows-Hintergrund angezeigt wird, verschickt werden. Der Funktionsumfang soll auf die Bedürfnisse einer NetGen-Zielgruppe (Internet Generation) zwischen 13 bis 24 Jahren zugeschnitten sein. Zum Betatest können Sie sich auf der vorab freigeschalteten Internet-Seite anmelden.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...