Paint.Net 3.0 - Zweite Beta-Version erschienen

von Florian Holzbauer,
12.12.2006 16:49 Uhr

Die dritte Version des Freeware-Bildbearbeiters Paint.Net nähert sich der Fertigstellung. Das Programm geht seit heute in die zweite Beta-Runde und bessert vor allem Fehler der Vorgänger-Version aus.

Basierend auf dem bekannten Paint, das mit Windows mitgeliefert wird, bietet Paint.Net eine Vielzahl an weiteren Features. Darunter befindet sich das Bearbeiten von Bildern auf mehreren Ebenen, die Korrektur roter Augen auf Fotos und einige Filtereffekte, wie man sie aus kommerziellen Produkten kennt.

Beta 2 der neuesten Version verbessert die Nutzung des Programms auf Tablet PCs. Ausserdem startet die Software auch dann wieder, wenn man sie kurz nach dem Initalisieren schnell schließt.

Paint.Net 3.0 Beta 2 gibt es direkt auf der Website des Herstellers zum Download.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...