Partnerbörse für Gamer - Dating-App für »Geeks« gestartet

Ein Nerd zum Verlieben! Die Partnerbörse g33kdating hat speziell Gamer, Cosplayer und Co. als Zielgruppe ausgemacht und möchte diesen passende Dates aus der Umgebung vermitteln, die ähnliche Nerd-Vorlieben haben. Nach dem Webseitenstart 2016 folgen jetzt die Apps.

von Manuel Fritsch,
25.05.2017 15:20 Uhr

Das Partnervermittlungsportal g33kdating.com setzt auf Gamer, Geeks und Nerds als Zielgruppe und will Dates mit ähnlichen Nerd-Vorlieben vermitteln.Das Partnervermittlungsportal g33kdating.com setzt auf Gamer, Geeks und Nerds als Zielgruppe und will Dates mit ähnlichen Nerd-Vorlieben vermitteln.

Über die selbsternannte »Partnerbörse für Gamer« g33kdating hatten wir im August 2016 bereits berichtet. Die von Mathias Fellinger aus Berlin erdachte Partnerbörse richtet sich speziell an Gamer, Geeks und Nerds und setzt auf einen eigens entwickelten Algorithmus, der die Nutzerprofile anhand ihrer »Geek-Kompatibilität« miteinander vergleicht und potenzielle Partner vorschlägt.

Nun wagt die Partnerbörse den Sprung auf mobile Geräte: Ab sofort kann die App aus dem Apple-Store gratis herunterladen werden. Die Android-Version soll in Kürze folgen.

Zockerin sucht Cosplayer für romantische Rollenspiele

Nach der kostenlosen Anmeldung können die User ihren »Geek-Style« angeben (Gamer, Cosplayer, etc.), welche »Geek-Welten« sie bevorzugen (Sci-Fi, Fantasy, etc.) und was ihre Lieblings-Konsolen und Gaming-Genres sind. Je nach eigener Gewichtung errechnet der Algorithmus dann eine prozentuale Übereinstimmung mit potentiellen Paarungspartnern.

Mit dem neuen Feature »Warp-Speed-Match« (das heißt dort wirklich so!) sollen Singles auf diese Weise »in sekundenschnelle zum passenden Geek-Partner« finden! So sollen Mitglieder auf Wunsch passende Vorschläge aus der eigenen Umgebung vorgeschlagen bekommen.

Mehr zum Thema: Partnerbörse für Gamer - Deutsches Portal g33kdating gestartet

Das Unternehmen bewirbt sich selbst mit dem Claim »Dein Glück ist unsere Quest!«. Ob es auch Achievements gibt, wenn man möglichst viele Partner über die App findet oder aufgrund dieser heiratet, ist uns nicht bekannt.

Love me, i'm a Geek

Mit nur einem Klick können Mitglieder ihre Sympathie zeigen und dank des integrierten Chats sofort in die Kennenlernphase übergehen. Natürlich sind auch bestehende Features der Webplattform g33kdating in der App zu finden. Ob »Geek-Kompatibilitäts-Algorithmus«, Umkreis-Suche via Geo-Targeting, Grußfrequenzen, Echtzeit-Mitteilungen, Push-Nachrichten oder die beliebte »Geeks der Woche«-Liste, alles und noch mehr, soll nun auch per App verfügbar sein.

Früher wurde man als »Geek der Woche« noch auf dem Pausenhof ausgelacht, heute findet man darüber sein Liebesglück. Da soll mal noch jemand sagen, Gaming sei nicht in der Mitte der Gesellschaft angekommen!

Zur Finanzierung des Dating-Dienstes kommt ein Credit-System zum Einsatz - die zum Freischalten bestimmter Features benötigten Credits sollen sich aber auch über die Nutzung des Portals verdienen lassen. Auch für bestimmte Aktionen wird dem Account virtuelle Währung abgezogen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...