Patriot Torqx - Schnelle Lesegeschwindigkeit und gute Zugriffszeiten

Patriots Torqx bietet zwar gute Leistungen, ist mit einem Preis von 210 Euro für 64 GByte aber auch vergleichsweise teuer.

von Florian Klein,
22.07.2010 11:30 Uhr

Vor allem bei der Lesegeschwindigkeit rangiert die Patriot Torqx weit vorne im Testfeld. Egal ob es gilt, zahlreiche kleine Dateien oder eine große zu laden. Die Schreibleistung bewegt sich dagegen nur im Mittelfeld, wird von den schnellen Lesezugriffen aber etwas aufgewogen. Ein weiterer Pluspunkt ist der beiliegende 3,5-Zoll-Einbaurahmen, für den Sie bei vielen Konkurrenten etwa 10 Euro Aufpreis hinblättern müssen. Trotzdem ist die Patriot Torqx mit einem Preis von 210 Euro für 64 GByte relativ teuer. OCZs etwas kleinere Vertex mit 60 GByte kostet nämlich nur rund 150 Euro Gigabyte und arbeitet nur wenig langsamer.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.