PayDay 2 - Add-on als Hommage an Battlefield

PayDay 2 erhält am kommenden Donnerstag mit dem The Gage Assault Pack neue Inhalte. Das DLC-Paket versteht sich offensichtlich als Hommage an die Battlefield-Reihe.

von Tobias Ritter,
03.09.2014 13:00 Uhr

PayDay 2 erhält noch diese Woche ein neues DLC-Paket, das unverblümt an die Battlefield-Reihe angelehnt ist: The Gage Assault Pack.PayDay 2 erhält noch diese Woche ein neues DLC-Paket, das unverblümt an die Battlefield-Reihe angelehnt ist: The Gage Assault Pack.

Während sich die Battlefield-Reihe mit Battlefield Hardline ein wenig dem Setting der Koop-Multiplayer-Titel PayDay und PayDay 2 annähert, geht man beim Entwicklerstudio Overkill Software nun offenbar den entgegengesetzten Weg: Mit dem kommenden Add-on The Gage Assault Pack bringt das Entwicklerteam eine kleine Hommage an die Marke von DICE und Electronic Arts in seinen neuesten PayDay-Ableger. Das jedenfalls deutet bereits das Design der entsprechenden Ankündigungs-Seite auf overkillsoftware.com an, die in Orange gehalten und mit typischen Battlefield-Klängen unterlegt ist.

Im DLC-Paket enthalten sind unter anderem vier Schusswaffen, 28 Waffenmodifikationen, vier Nahkampfwaffen, vier Masken, vier Materialien, vier Muster und zehn Achievements. Das alles gibt es ab dem 4. September 2014 zum Preis von 4,99 US-Dollar.

Die neuen Inhalte zielen übrigens allesamt auf Situationen ab, in denen ein langsames und verdecktes Vorgehen keine Option mehr ist und es auf massive Feuerkraft ankommt - ganz wie bei Battlefield eben.

Weitere Details und erstes Bildmaterial zu PayDay 2: The Gage Assault Pack sollen im Laufe der Woche folgen.

Payday 2 - Trailer: Gustavo Fring als der Zahnarzt 8:24 Payday 2 - Trailer: Gustavo Fring als der Zahnarzt

Payday 2 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen