Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

PC-Spielevorschau - Publisher-Highlights 2014 - Teil 2

Das nächste Jahr steht vor der Tür und damit auch jede Menge neue Spiele, auf die man sich freuen kann. Im zweiten Teil unseres Publisher-Spiele-Vorausblicks geht es düster zu – wir tauchen ein in dystopische Welten, wie die eines Mirror’s Edge 2, und versuchen gar unseren eigenen Mord aufzuklären.

von Lukas Kohmann,
28.12.2013 15:35 Uhr

Im zweiten Teil unseres Publisher-Spiele-Vorausblicks geht es düster zu. Im kommenden Jahr geraten wir von der George-Orwell-Dystopie eines Mirror’s Edge 2 in die alternative Realität eines Wolfenstein: The New Order, nur um dann in den postapokalyptischen Alptraum von Dying Light zu stürzen – sofern denn letzteres eine USK-Freigabe erhalten sollte.

Insofern ist es vielleicht auch gar nicht schlecht, dass wir uns für ein – vermutlich auch eher düsteres – Cyberpunk 2077 noch mindestens bis übernächstes Jahr werden gedulden müssen.

Nun ja, ganz so dunkel muss man das Nächste Jahr dann doch nicht sehen – auch wenn mit Mittelerde: Mordors Schatten und Murdered: Soul Suspect gleich zwei Spiele erschienen, in denen wir direkt zu Beginn umgebracht werden, nur um dann als Geist beziehungsweise Wiederbelebter unsere Mörder zu finden. Denn es stehen auch einige sehr unterhaltsame Titel an, wie zum Beispiel South Park: Der Stab der Wahrheit.

Mirror's Edge 2

Genre: Action Entwickler: Dice Publisher: Electronic Arts Termin: 2014

Trailer zu Mirror's Edge 2 1:10 Trailer zu Mirror's Edge 2

Faith kommt zurück! Und das, obwohl das erste Mirror’s Edge nicht unbedingt ein Erfolg war, zumindest in den ersten Wochen nach Release. Inzwischen genießt der Titel Kultstatus. Also wollen es die Battlefield-Macher noch mal wissen und schicken die sportliche Dame in Mirror’s Edge 2 abermals in eine stilisierte Großstadt, wo sie in bester Parkour-Manier die Häuserschluchten meistert und Gegner außer Gefecht turnt.

Anders allerdings als im ersten Teil sollen wir uns in Mirror’s Edge 2 nicht durch fest definierte Levels, sondern durch ein Open-World-Szenario bewegen. Ein schwieriges Unterfangen für die Level-Designer, die uns überall pfiffige Alternativ-Routen anbieten müssen.

Ein schwieriges Unterfangen auch in Sachen Story, in der uns die Vorgeschichte zu Mirror’s Edge erzählt werden soll. Aber besser als im ersten Teil darf sie bitte werden, und das kann dann so knifflig nicht sein.

Mirror's Edge Catalyst - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen