PES 2015 - Konami schaltet Multiplayer-Server ab

Wer Pro Evolution Soccer 2015 aktuell noch im Online-Modus spielt, muss sich schon bald eine Alternative suchen: Der Entwickler und Publisher Konami schaltet die Multiplayer-Server der Fußballsimulation noch im Sommer 2016 ab.

von Tobias Ritter,
07.06.2016 15:27 Uhr

Der Mehrspieler-Part von Pro Evolution Soccer 2015 wird im August 2016 abgeschaltet. Der Mehrspieler-Part von Pro Evolution Soccer 2015 wird im August 2016 abgeschaltet.

Der Publisher und Entwickler Konami hat angekündigt, die Server seiner Fußballsimulation Pro Evolution Soccer 2015 am 25. August 2016 vom Netz zu nehmen. Man danke alle Fans für ihren loyalen Support, heißt es in der Bekanntgabe auf der offiziellen Webseite.

Mit der Server-Abschaltung einher geht auch die Deaktivierung aller myClub-Münzen und der anderen In-Game-Währungen. Konami empfiehlt deshalb allen Spielern, ihre noch vorhandenen Geld-Beträge im Spiel zu investieren.

Pro Evolution Soccer 2015 wurde am 13. November 2014 veröffentlicht - ist also knapp 1,5 Jahre auf dem Markt.

Pro Evolution Soccer 2015 - Multiplayer-Duell mit der PS4- und PC-Version 17:24 Pro Evolution Soccer 2015 - Multiplayer-Duell mit der PS4- und PC-Version

Pro Evolution Soccer 2015 - Screenshots aus der PC-Version ansehen


Kommentare(21)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.