Peter Vaughan - Game-Of-Thrones-Darsteller gestorben

Der Schauspieler Peter Vaughan ist im Alter von 93 Jahren verstorben. Serienfans kannten ihn in der Rolle des Maester Aemon von Game of Thrones.

von Stefan Köhler,
06.12.2016 14:48 Uhr

Der Schauspieler Peter Vaughan ist tot.Der Schauspieler Peter Vaughan ist tot.

Der Schauspieler Peter Vaughan ist gestorben. Das berichtet die BBC mit Berufung auf die Agentin Sally Long-Innes. Der britische Darsteller wurde 93, zuletzt spielte er die Rolle des Maester Aemon in der Serie Game of Thrones.

Vaughan war nach seinem Dienst im Zweiten Weltkrieg über 50 Jahre im Showgeschäft und trat in Filmen, Serien und auf der Bühne auf. In Großbritannien gelang er durch die Serie »Porridge« zu Ruhm, obwohl er in der Rolle des Harry Grout in nur drei Folgen zu sehen war.

Als Nebendarsteller trat er mit Stars wie Meryl Streep und Jeremy Irons (Die Geliebte des französischen Leutnants), Bill Murray (Auf Messers Schneide) und Anthony Hopkins (Was vom Tage übrig blieb) auf. Vaughan war seit 2011 in Game of Thrones zu sehen, er war (zur Rolle passend gecastet) teilweise erblindet.

Vaughan verstarb am Morgen des 06. Dezembers im Kreise seiner Familie.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen