Phantasy Star Online 2 - Free2Play-Modell und Smartphone-Version angekündigt

SEGA gibt bekannt, dass Phantasy Star Online 2 auf einem Free2Play-Modell basieren wird. Zudem soll es eine Smartphone-Version mit einigen Kürzungen geben.

von Andre Linken,
27.03.2012 14:51 Uhr

Phantasy Star Online 2 wird Free2Play sein.Phantasy Star Online 2 wird Free2Play sein.

Das Online-Rollenspiel Phantasy Star Online 2 wird auf einem Free2Play-Modell basieren. Dies gab der Publisher SEGA jetzt gegenüber dem Magazin Andriasang bekannt. Demnach werden Sie den Game-Client völlig kostenlos herunterladen und benutzen können. Die Finanzierung des Spiels soll dass mit Mikrotransaktionen (Kauf von Ingame-Objekten etc.) erfolgen. Weitere Details diesbezüglich liegen derzeit allerdings noch nicht vor.

Des Weiteren gab SEGA bekannt, dass sich derzeit eine Smartphone-Version von Phantasy Star Online 2 in der Entwicklung befindet. Diese wird sich jedoch von der PC- und PSVita-Fassung unterschieden. So wird beispielsweise der Charakter-Editor etwas weniger umfangreich ausfallen und auch die Steuerung wird angepasst. Hinzu kommen einige sogenannte »Social Game«-Elemente, die man in der absehbaren Zukunft noch detaillierter vorstellen will.

Ein konkreter Release-Termin für Phantasy Star Online 2 steht allerdings noch immer nicht fest. In unserer Online-Galerie finden Sie jedoch einige Screenshots aus dem Online-Rollenspiel.

Phantasy Star Online 2 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...