Phenom II X4 955 Black Edition - Neues AMD-Flaggschiff für Sockel AM3

AMD hat heute seinen bisher schnellsten Prozessor vorgestellt, den Phenom II X4 955 Black Edition für den Sockel AM3.

von Georg Wieselsberger,
23.04.2009 11:14 Uhr

AMD hat sein neues Prozessoren-Flaggschiff Phenom II X4 955 Black Edition vorgestellt. Die AM3-CPU mit 3,2 GHz hat wie alle Black-Edition-Versionen einen freien Multiplikator und kann damit leichter übertaktet werden. Auch in AM2+-Mainboards mit entsprechendem BIOS kann der Prozessor verwendet werden. Rein technisch hat sich außer der Unterstützung für Sockel AM3, DDR3-Speicher und 200 MHz mehr Takt im Vergleich zum bisherigen Phenom II X4 940 Black Edition nichts geändert. Der Preis für die neue CPU liegt aktuell bei 230 Euro.

Neben dem Phenom II X4 955 Black Edition hat AMD heute auch den Phenom II X4 945 in sein Angebot aufgenommen, der mit 3 GHz getaktet ist und damit dem bisherigen Phenom II X4 940 entspricht, jedoch auch für den Sockel AM3 gedacht ist. Unsere Kollegen von der PC-WELT haben den neuen Phenom II X4 955 BE einem ausführlichen Test (Bild) unterzogen, ebenso die Kollegen von TecChannel.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...