Pillars of Eternity 2: Deadfire - Crowdfunding erfolgreich: Rollenspiel bereits am ersten Tag finanziert

Nur wenige Stunden nach dem Startschuss hat die Crowdfunding-Aktion für das Rollenspiel Pillars of Eternity 2: Deadfire das Finanzierungsziel von 1,1 Millionen US-Dollar erreicht.

von Andre Linken, Manuel Fritsch,
27.01.2017 18:21 Uhr

Die Crowdfunding-Aktion für Pillars of Eternity 2: Deadfire hat ihr Ziel am ersten Tag erreicht.Die Crowdfunding-Aktion für Pillars of Eternity 2: Deadfire hat ihr Ziel am ersten Tag erreicht.

Update von 18:15 Uhr: Der zweite Teil des Obsidian-Rollenspiels Pillars of Enternity 2 - Deadfire hat bereits innerhalb der ersten 24 Stunden nach dem Start der Crowdfundingaktion auf fig.com das angestrebte Finanzierungsziel von 1,1 Millionen US-Dollar erreicht. Rund die Hälfte der Summe ist laut Pressemitteilung übrigens durch Investitionen zusammen gekommen – eine Besonderheit der Plattform FIG.com. Die aktuelle Aktion läuft noch bis zum 25. Februar 2017.

Ursprüngliche Meldung: Wer bisher noch an einem Erfolg der Crowdfunding-Aktion für das Rollenspiel Pillars of Eternity 2: Deadfire gezweifelt hat, dürfte spätestens jetzt eines Besseren belehrt sein.

Nur wenige Stunden nach dem Startschuss sind mittlerweile bereits mehr als 950.000 Dollar zusammengekommen. Somit fehlt nicht mehr allzu viel bis zum veranschlagten Ziel von 1,1 Millionen. Es ist daher nur noch reine Formsache, bis das Projekt abschließend finanziert ist.

In der Anfangsphase der Aktion sprang der Zähler pro Stunde in 100.000-Dollar-Schritten nach oben. Zur Erinnerung: Für den Vorgänger Pillars of Eternity sind im Jahr 2012 etwas mehr als vier Millionen Dollar per Crowdfunding zusammengekommen. Ob Pillars of Eternity 2 das noch toppen kann, wird sich zeigen. Die aktuelle Aktion läuft noch bis zum 25. Februar 2017.

Pillars of Eternity 2: Deadfire - Erstes Gameplay im Crowdfunding-Trailer 6:21 Pillars of Eternity 2: Deadfire - Erstes Gameplay im Crowdfunding-Trailer

Pillars of Eternity 2: Deadfire - Screenshots ansehen


Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.