Pirates of New Horizons - 3D-Jump&Run für den Browser angekündigt

Mit Pirates of New Horizons arbeitet der deutsche Indie-Entwickler Exit Strategy an einem 3D-Jump&Run für den Browser, das unter anderem auf zahlreiche Puzzles und verschiedene Spiel-Umgebungen setzt.

von Florian Inerle,
08.03.2012 10:26 Uhr

Eine Preview-Version des Spiels ist bereits verfügbar.Eine Preview-Version des Spiels ist bereits verfügbar.

Das vierköpfige Indie-Entwicklerteam Exit Strategy hat ein neues Browserspiel namens Pirates of New Horizons angekündigt. Dabei handelt es sich um ein kostenlos spielbares 3D-Jump&Run.

Einige besondere Merkmale des Spiels sind die zahlreichen Puzzles und verschiedenen Umgebungen. So sollen die Spieler nicht nur über den Boden laufen, sondern auch schwimmen, fliegen, treten und stampfen können. Wie das Ganze in Spielgrafik aussieht, können Sie in einem ersten Gameplay-Trailer auf GameStar.de ansehen.

Als Grafikmotor verwendet das deutsche Entwicklerstudio die Unity-Engine, die unter anderem auch für den Klötzchen-Shooter Brick-Force verwendet wird.

Eine Preview-Version von Pirates of New Horizons können Interessierte Spieler schon jetzt auf der offiziellen Website testen. Bisher arbeitet das Team zwar nur an einer PC-Fassung des Spiels, man denke aber bereits über eine Konsolen-Umsetzung für die Xbox 360 und PlayStation 3 nach.

Gameplay-Trailer zum Grafikpracht-Browserspiel 0:53 Gameplay-Trailer zum Grafikpracht-Browserspiel


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen