Pizza Connection 3 - Ankündigung mit erstem Trailer & Infos

Pizza Connection 3 wurde offizielle angekündigt. Über 15 Jahre nach dem zweiten Teil dürfen Spieler bald wieder ihre eigenen Pizza-Kreationen entwerfen und die Konkurrenz sabotieren.

von Tobias Ritter,
18.05.2017 13:22 Uhr

Pizza Connection 3 - Ankündigungstrailer zum neuen Teil der Wirtschaftssimulation 0:57 Pizza Connection 3 - Ankündigungstrailer zum neuen Teil der Wirtschaftssimulation

Pizza Connection 3 erscheint im Frühjahr 2018 für PC, Mac und Linux (SteamOS). Das hat der Publisher Assemble Entertainment in einer offiziellen Pressemitteilung bekannt gegeben. Für den neuen Ableger der 1994 gestarteten Wirtschaftssimulationsreihe verantwortlich ist das Studio gentlymad aus Trier verantwortlich.

Dabei setzen die Entwickler auf die bewährten Grundzutaten der Serie, ergänzen das Konzept aber durch einige neue Geschmacksrichtungen. Die Rede ist unter anderem von einer herausfordernden Solo-Kampagne mit zwölf Missionen, in deren Verlauf sich der Spieler vom einfachen Pizzabäcker in den Straßen Roms zum Eigentümer einer weltweit erfolgreichen Pizza-Kette hocharbeiten soll. Auch ein freier Modus ist enthalten.

Mit dabei ist zudem natürlich ein mächtiger Pizza-Editor (über 75 Zutaten), mit dem sich eigene Kreationen des italienischen Nationalgerichts entwerfen lassen. Zielgruppengerechte Werbung, eine angemessene Restaurant-Gestaltung (Grundriss, Möbel, Personal, Dekoration) sowie Sabotage und Waffengewalt runden die Palette an Utensilien ab, mit der sich die Kunden vom eigenen Angebot überzeugen lassen.

Weitere Details zum Spiel finden sich auf der offiziellen Steam-Produktseite zu Pizza Connection 3.

Pizza Connection 3 - Screenshots ansehen


Kommentare(36)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.