Planet of the Apes: Last Frontier - Story-Adventure zu Planet der Affen angekündigt

Die Firma von Andy Serkis stellt erste Details und einen Trailer zum geplanten Story-Adventure zur Filmreihe Planet der Affen vor. Planet of the Apes: Last Frontier erscheint im Herbst 2017.

von Manuel Fritsch,
17.08.2017 19:30 Uhr

Planet of the Apes: Last Frontier - Ankündigungstrailer zum Film-Adventure 1:23 Planet of the Apes: Last Frontier - Ankündigungstrailer zum Film-Adventure

Zur Kino-Neuauflage der Planet-der-Affen-Trilogie erscheint ein offizielles Videospiel. The Imaginarium Studios, das bisher vor allem als Capturing-Studio für Film, Fernsehen und Videospiele gearbeitet hat, gibt in Zusammenarbeit mit FoxNext Games die Entwicklungsarbeiten am Titel Planet der Affen: Last Frontier bekannt.

Das Story-Adventure soll im Herbst für PlayStation 4, Xbox One und Windows-PC erscheinen und als »interaktives Drama« die Geschichte des Affen-Planeten um ein neues Kapitel erweitern. Das Gameplay soll dabei an die erfolgreichen Spiele von Telltale Games erinnern, also die Geschichte und Charaktere statt Mechanik in den Vordergrund rücken.

In Planet der Affen: Last Frontier wird es laut Herstellerinformationen um »Eroberung, Verrat und Überleben« gehen und je nach Entscheidungen der Spieler mehrere mögliche Enden bieten. Zur Story heißt es:

Wenn sich die Schicksale eines Affenstamms und einer Bande von menschlichen Überlebenden verflechten, dann kollidieren zwei Welten, deren Existenz nur in der Balance möglich ist. Zwischen Dawn of the Planet of the Apes und War for the Planet of the Apes angesiedelt, begibt sich der Spieler in Planet der Affen: Last Frontier in eine reiche, filmische Erfahrung, in der jede Entscheidung das zerbrechliche Gleichgewicht zwischen Frieden und Krieg beeinflusst. Spieler erhalten die Möglichkeit, beide Seiten des stetig wachsenden Konflikts zu spielen und ein tiefes Verständnis der Motivationen, Hoffnungen und Ängste von Menschen und Affen zu gewinnen.

Andy Serkis, bekannt als Darsteller des Gollum in der Filmserie Herr der Ringe und einer der Gründer von The Imaginarium, sagt:

"Wir sind bestrebt, die Qualität der Erzählung auf das Niveau der nächsten Generation zu bringen und Planet der Affen: Last Frontier wird eine spannende Vermählung von Technik und Kreativität – in einem reichen Universum, auf das ich durchaus stolz bin."

Einen ersten Trailer zum Spiel finden Sie im Kopf dieser Nachricht eingebunden.


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.