Planets³ - Endspurt für die Kickstarter-Kampagne (Update)

Die Kickstarter-Kampagne für das Voxel-Rollenspiel Planets³ nähert sich dem Ende. Die veranschlagten 250.000 US-Dollar wurden überschritten. Jetzt geht es nur noch um die Stretch Goals.

von Benjamin Wojkuvka,
05.04.2014 14:40 Uhr

Die Kickstarter-Kampagne von Planets³ steht kurz vor dem Ende. Die Kickstarter-Kampagne von Planets³ steht kurz vor dem Ende.

Update (5. April 2014): Planets³ hat die Kickstarter-Grenze von 250.000 Dollar erfolgreich überwunden. Mittlerweile ist die Kampagne um das Voxel-Rollenspiel sogar 40.000 Dollar im Plus. Das nächste Stretch Goal ist für 300.000 Dollar angesetzt und würde eine Mac-Version und zusätzliche Übersetzungen hinzufügen. Die Kickstarter-Kampagne geht noch 15 Stunden.

Originalmeldung: Das Voxel-Rollenspiel Planets³ von Cubical Drift hat noch drei Tage, um die Kickstarter-Grenze von 250.000 Dollar zu knacken. Allerdings fehlen ihnen noch 31.000 Dollar.

Der Clou an Planets³ ist, dass die komplette Spielwelt aus Voxeln besteht. Das sind 25cm³ große Blöcke, aus denen die einzelnen Planeten des Spiels zusammengesetzt sind. Einen tieferen Einblick in die Welt von Planets³ liefert unsere Ankündigungs-Meldung.

Cubical Drift plant einen Release im Oktober 2015, sollte das Spiel gebackt werden. Für alle, die neugierig auf das Voxel-basierte RPG sind, steht die Kickstarter-Kampagne noch drei Tage zum Unterstützen offen.

Planets³ - Debüt-Trailer zum Voxel-RPG 2:33 Planets³ - Debüt-Trailer zum Voxel-RPG

Planets³ - Bilder zur Kickstarter-Kampagne ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...