PlanetSide 2 - Neuer Patch bringt neuen Kontinent »Amerish«

Der aktuelle Patch für die Closed Beta des Action-MMOs PlanetSide 2 hat das Spiel um einen dritten Kontinent erweitert und diverse Änderungen vorgenommen.

von Tony Strobach,
06.11.2012 15:23 Uhr

Die größte Neuerung des aktuellen PlanetSide-2-Patches ist der dritte Kontinent Amerish.Die größte Neuerung des aktuellen PlanetSide-2-Patches ist der dritte Kontinent Amerish.

Nach dem letzten Patch steht Spielern der aktuellen Closed-Beta-Phase von PlanetSide 2 ein dritter Kontinent namens Amerish zur Verfügung.

Er bietet optisch einen starken Gegensatz zu den bereits vorhandenen Kontinenten. Im Gegensatz zum verschneiten Kontinent Esamir und dem Wüsten-Kontinent Indar ist Amerish von viel Vegetation geprägt.

Zu den merkbarsten Änderungen des Patches dürfte auch die um 4 Sekunden erhöhte Spawnzeit zählen. Außerdem wurde der Fall-Schaden geringfügig reduziert und in den Spawn-Gebieten sind jetzt wieder die zuvor abgeschalteten »Pain Fields« aktiv, durch die feindliche Spieler Schaden nehmen.

Ferner hat der Patch Änderungen an Fahrzeugen, dem Handling diverser Waffen und dem User-Interface vorgenommen. Wie üblich wurden auch diverse Bugs behoben und die Stabilität und Performance des Spiels verbessert.

Die kompletten Patch-Notes gibts im offiziellen PlanetSide-2-Forum.

Trailer zum neuen Kontinent Amerish 1:07 Trailer zum neuen Kontinent Amerish


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...