PlayerUnknown's Battlegrounds - Kampf den Lags: Nächste Monats-Patches mit Performance-Fokus

Auf Spieler von PlayerUnknown's Battlegrounds warten einige Performance-Verbesserungen: Im Mai steht die Client-Performance im Fokus, das Juni-Update soll Lags reduzieren.

von Tobias Ritter,
17.05.2017 12:24 Uhr

Das nächste monatliche Update für PlayerUnknown’s Battlegrounds kommt nächste Woche. Im Fokus steht die Optimierung der Client-Performance.Das nächste monatliche Update für PlayerUnknown’s Battlegrounds kommt nächste Woche. Im Fokus steht die Optimierung der Client-Performance.

Am 25. Mai 2017 gibt es den nächsten Monats-Patch für PlayerUnknown's Battlegrounds. Das hat der Entwickler Bluehole Studios jetzt noch einmal bestätigt.

Gleichzeitig rief das Entwicklerteam noch einmal allen Spielern die Bedeutung der wöchentlichen und der monatlichen Updates in Erinnerung:

  • wöchentliche Patches: wichtige Fehlerbehebungen und Verbesserungen am Anti-Cheat-System
  • monatliche Patches: Verbesserungen an der Client- und Server-Performance sowie neue Inhalte

Das bringen die nächsten Monats-Updates

Das Monats-Update für Mai setzt den Fokus auf Optimierungen der Client-Performance. Weitere Inhalte des größeren Patches hatte das Team bereits vor einigen Tagen verraten. Unter anderem gibt es Anpassungen am Nahkampf-System, eine neue Waffe und eine neue Animation.

Im Juni stehen dann die Verbesserung der Server-Performance und die Reduzierung von Lags im Vordergrund. Möglicherweise gibt es dann auch schon eine der beiden neuen Maps, an denen die Entwickler derzeit arbeiten.

Neuer Patch: Cheaten in PlayerUnknown's Battlegrounds wird schwieriger

Playerunknown's Battlegrounds - Spieler jubeln im Launch-Trailer zum Battle-Royal-Shooter 0:29 Playerunknown's Battlegrounds - Spieler jubeln im Launch-Trailer zum Battle-Royal-Shooter

Playerunknown’s Battlegrounds - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...