PlayStation 3 - Ebenfalls keine Preissenkung 2008

Nach der offiziellen Preissenkung der Xbox 360 haben viele Branchen-Insider und natürlich auch Konsolen-Fans darauf spekuliert, dass eventuell auch Sony bei der PlayStation 3 nachziehen würde.

von Andre Linken,
13.10.2008 14:43 Uhr

Nach der offiziellen Preissenkung der Xbox 360 haben viele Branchen-Insider und natürlich auch Konsolen-Fans darauf spekuliert, dass eventuell auch Sony bei der PlayStation 3 nachziehen würde. Dies wird jedoch zumindest im Verlauf dieses Jahres nicht mehr passieren.

Wie Sony-Geschäftsführer Kaz Hirai in einem Interview mit der Financial Times erklärt hat, werde der Preis der PlayStation 3 im diesjährigen Weihnachtsgeschäft stabil bleiben. Er sei davon überzeugt, dass man den Kunden ein gutes Angebot mache, das von diesen auch in dieser Preisklasse angenommen werde. Zudem fügte Hirai hinzu, dass der Preis alleine nicht immer der entscheidende Faktor beim Verkauf einer Konsolenplattform sei.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen