PlayStation 4 - Sony klärt auf: Keine Sperre für gebrauchte Spiele

Shuhei Yoshida von Sony Worldwide Studios gab bekannt, dass es bei der PlayStation 4 definitiv keine Sperre für gebrauchte Spiele geben wird.

von Andre Linken,
21.02.2013 13:03 Uhr

Die PlayStation 4 hat keine Gebrauchtspielsperre.Die PlayStation 4 hat keine Gebrauchtspielsperre.

Die PlayStation 4 wird definitiv keine Sperre für gebrauchte Spiele haben. Dies gab Shuhei Yoshida von Sony Worldwide Studios jetzt gegenüber dem Magazin Eurogamer bekannt. Im Rahmen des großen Presse-Events in New York erklärte Shuhei, dass er das Verlangen der Konsumenten nach dem Wiederverkauf eines Spiels auf einem physikalischen Datenträger sehr gut nachvollziehen könne.

Erst im Januar dieses Jahres kam ein Gerücht auf, demzufolge Sony angeblich das Patent für eine Technologie angemeldet hat, mit deren Hilfe die Nutzung von gebrauchten Spielen gesperrt werden könnte. Kurz nach diesen Berichten brach sogar der Aktienkurs der Videospielehandelskette GameStop um fünf Prozent ein.

Sony PlayStation 4 - Bilder vom Dualshock-4-Controller ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen