PlayStation 4 - Preissenkung: In Europa 50 Euro günstiger

Am vergangenen Wochenende ist eine Händlerbroschüre aufgetaucht, die auf eine Preissenkung der PlayStation 4 in Europa hinweist. Sony hat das mittlerweile auch offiziell bestätigt.

von Andre Linken,
21.10.2015 10:10 Uhr

Sony hat die Preissenkung für die PlayStation 4 in Europa offiziell bestätigt.Sony hat die Preissenkung für die PlayStation 4 in Europa offiziell bestätigt.

Update vom 21. Oktober 2015: Und nun ist es auch endgültig offiziell. In einer weiteren Mitteilung hat Sony bekannt gegeben, dass die PlayStation 4 in Europa ab sofort 50 Euro günstiger wird. Die 500-Gigabyte-Version der Konsole kostet also fortan nur noch 349,95 Euro - und im Rahmen individueller Händler-Rabatte möglicherweise auch noch weniger.

Update vom 21. Oktober 2015: Sony hat den bereits in diversen anderen Regionen vorgenommenen Preisnachlass auf die PlayStation 4 nun auch für Europa bestätigt. Wie Jim Ryan, der CEO und Präsident von Sony Computer Entertainment Europe, im Rahmen einer Pressemitteilung bestätigte, möchte man die Konsole auch in Europa für eine größeren Zielgruppe verfügbar machen. Deshalb werde man das Gerät passend zum bevorstehenden Weihnachtsgeschäft zum bestmöglichen Preis anbieten.

Konkrete Details zur Reduzierung der unverbindlichen Preisempfehlung nannte Ryan allerdings noch nicht. Diesbezüglich wird wohl die am 28. Oktober 2015 startende Paris Games Week abzuwarten sein. Es ist aber wohl mit einem Preisnachlass von rund 50 Euro zu rechnen.

Ursprüngliche Meldung: Während Sony sowohl in Japan als auch in Nordamerika bereits den Preis für die PlayStation 4 offiziell gesenkt hat, müssen wir hier in Deutschland noch immer etwas tiefer in die Tasche greifen. Doch das dürfte schon bald ein Ende haben.

Wie aus einem Tweet von AGB (AllGamesBeta) hervorgeht, ist vor kurzem ein Händlerprospekt aufgetaucht, der auf eine Preissenkung der PlayStation 4 in Europa schließen lässt. In der Broschüre wird das 500-GByte-Modell der PS4 für 349 Euro angeboten, während andere Pakete mit der 1-TByte-Version und Spielen wie etwa Assassin's Creed Syndicate für 399 Euro zu haben sind. Dabei könnte es sich natürlich auch nur um ein Angebot dieses spezifischen Händlers halten.

Geht es nach AllGamesBeta, ist mit einer offiziellen Ankündigung der Preissenkung während der Paris Games Week zu rechnen, die vom 28. Oktober bis zum 1. November 2015 stattfinden wird. Spätestens dann wird Sony die aktuellen Gerüchten wohl kommentieren müssen - vielleicht aber auch schon deutlich früher.

PlayStation 4 - Bilder der Konsole ansehen


Kommentare(116)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.