Pokémon GO - Pikachu im Karneval-Rausch: zeitlich limitierte Party-Variante fangen

Zum Start des »Pokémon Day« am 27. Februar zieht The Pokémon Company ihrem Maskottchen Pikachu einen lustigen Partyhut auf. Die Sonderedition des Taschenmonsters ist nur bis zum 6. März 2017 anzutreffen.

von Manuel Fritsch,
26.02.2017 15:59 Uhr

Lustig. Ein Pikachu mit Partyhut. Helau!Lustig. Ein Pikachu mit Partyhut. Helau!

"Nää, wat sin mir all widder jeck he!"

Die fünfte Jahreszeit ist bekanntlich ausgebrochen und der Fasching/Karneval/Fasnet/[bitte regional bevorzugtes Wort einfügen] macht auch vor der virtuellen Monsterjagd in Pokémon Go nicht Halt. The Pokémon Company haben im Rahmen eines neuen Updates auch den »Pokémon Day« ausgerufen, in dessen Zeitraum vom 26. Februar bis zum 6.3 Pikachus mit lustiger Partymütze zu finden gibt. Ganz schön jeck!

Die Änderungen der aktuellen Version 0.57.3 für Android und 1.27.3 für iOS belaufen sich laut Patchnotes auf kleinere Fehlerkorrekturen und Performance-Optimierungen. Ob über die Aktualisierungen auch wieder neue Features oder neue Inhalte vorbereitet wurden, ist derzeit unklar. Neue, regional gebundene Monster wurden mit dem letzten Update bereits eingeführt:

Pokémon GO - Regionale-Pokémon, die es nicht in Deutschland gibt

Der Pokémon Day wird aber auch außerhalb des mobile Games über das gesamte Franchise hinweg gefeiert. Weitere Informationen bezüglich der Aktionen zu den Konsolenspielen finden Sie auf der Webseite www.pokemon.com.

Mehr zum Thema: Pokémon GO - Generation 2: Die WP-stärksten Pokémon

Pokémon Go - Gameplay-Trailer zum Release des Updates 0.57.2 / 1.27.2 0:39 Pokémon Go - Gameplay-Trailer zum Release des Updates 0.57.2 / 1.27.2


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.