Pole Position 2012 - Rennspiel-Manager angekündigt, erste Screenshots

Der Publisher Kalypso Media hat jetzt den Rennspiel-Manager Pole Position 2012 angekündigt. Dieser gegenüber dem Vorgänger einige Verbesserungen bieten. Außerdem gibt es erste Screenshots zu sehen.

von Andre Linken,
06.03.2012 14:41 Uhr

In Pole Position 2012 übernehmen Spieler die Leitung eines Rennstalls.In Pole Position 2012 übernehmen Spieler die Leitung eines Rennstalls.

Der Publisher Kalypso Media kündigte vor kurzem den Rennspiel-Manager Pole Position 2012 für PC und Mac an. Wie schon in Pole Position 2010 übernehmen Sie dabei die Kontrolle eines kompletten Rennstalls und kümmern sich sowohl um die Finanzen, die Forschung und das Personal.

Gegenüber dem Vorgänger verspricht Kalypso Media einige Verbesserungen. So soll beispielsweise die Forschung mit über 100 neuen Entwicklungen deutlich umfangreicher ausfallen. Gleichzeitig wollen die Entwickler das Personalsystem überarbeiten und somit vereinfachen. Des Weiteren wird es in Pole Position 2012 erstmals einen sogenannten »Privatbereich« geben, in dem sich der Spieler unter anderem den persönlichen Traum von einer teuren Villa oder einem Privatjet erfüllen kann.

In Pole Position 2012 wird es erneut einen umfangreichen Editor geben, mit dem Sie einen eigenen Fahrer erstellen können - das gilt auch für einen kompletten Rennstall. Außerdem können Sie das Teamgelände mit neuen Gebäuden wie zum Beispiel einen Windkanal ständig ausbauen.

Der Release von Pole Position 2012 ist für den April 2012 geplant, ein konkreter Termin liegt bisher noch nicht vor. Die ersten Screenshots mit Szenen aus dem Spielgeschehen finden Sie allerdings ab sofort in unserer Online-Galerie.

Pole Position 2012 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen