Powercolor - Neue Radeon HD 4770 PCS

Die Radeon HD 4770 ist seit Wochen ausverkauft, da der RV740-Grafikchip nicht in ausreichenden Mengen hergestellt werden konnte. Die Ankündigung einer neuen Karte von Powercolor bedeutet vermutlich das Ende der Lieferprobleme.

von Georg Wieselsberger,
07.08.2009 14:29 Uhr

Der Mangel an RV740-Grafikchips und damit auch der Radeon HD 4770 scheint sich dem Ende zuzuneigen, denn mit Powercolor hat nun ein Hersteller ein neues Modell angekündigt. Die PowerColor Radeon HD 4770 PCS ist mit einem Kühler von Arctic Cooling ausgestattet, der leistungsfähiger ist als der Referenzkühler.

An den Taktraten von 750 MHz für den Grafikchip und 3.2 GHz für den GDDR5-Speicher hat sich aber nichts geändert. Die Karte soll noch diesen Monat für unter 100 Euro erhältlich sein.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.