Powercolor HD 5830 & 5850 V2 - Kleiner und günstiger [Update]

Powercolor wird nächsten Monat eine neue Variante der ATI Radeon HD 5830 auf den Markt bringen.

von Georg Wieselsberger,
28.08.2010 12:00 Uhr

Die ATI Radeon HD 5830 steht seit der Veröffentlichung der direkten Nvidia-Konkurrenz Geforce GTX 460 besonders unter Druck. Powercolor setzt daher auf das neue Modell Powercolor Radeon HD 5830 V2, das mit einer eigenen und im Vergleich zur Referenzkarte kürzeren Platine ausgestattet ist. Die neue Grafikkarte verwendet auch einen anderen Kühler, der jedoch im Vergleich zur schon erhältlichen, ersten Radeon HD 5830 von Powercolor nur noch zwei statt drei Heatpipes besitzt.

An den technischen Daten der Grafikkarte hat sich aber nichts geändert. Die GPU mit 1.120 Stream-Prozessoren ist weiterhin 800 MHz schnell und auch der 1 GByte große GDDR5-Speicher wird wie bisher mit effektiven 4 GHz betrieben. Jeweils ein DVI-, HDMI- und DisplayPort-Ausgang stehen für die Ausgabe bereit. Der Preis der Powercolor HD 5830 V2 ist noch nicht bekannt.

Update 28.08.2010

Powercolor HD 5850 V2Powercolor HD 5850 V2

Powercolor hat nicht nur die Radeon HD 5830 überarbeitet, sondern auch die Radeon HD 5850. Auch die Powercolor Radeon HD 5850 V2 ist mit knapp 26,5 cm kürzer als das bisherige Modell und besitzt den neuen Kühler mit einer Heatpipe weniger.

Mit 725 MHz und effektiv 4.000 MHz unterscheidet sich die V2-Version in Sachen Geschwindigkeit auch nicht von der Referenz-Karte. Weiterhin unbekannt sind die Preise und das Veröffentlichungsdatum beider Grafikkarten, die jedoch günstiger sein sollen als die älteren Varianten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen