PowerColor - Radeon 9800 mit 128 Bit

von Patrick Zahnleiter,
18.08.2004 20:13 Uhr

Nun hat sich auch PowerColor dazu entschlossen eine ATI Radeon 9800 mit reduziertem Speicherinterface anzubieten. Die PowerColor Radeon 9800 Platinum Edition wird für die 128 MByte DDR-Speicher lediglich 128 Bit Speicherbandbreite zur Verfügung haben und damit deutlich langsamer sein, als Karten mit 256 Bit. Die übrigen Spezifikationen sollen nach Angaben von The Inquirer ähnlich einer 9800 Pro sein. 380 MHz Chiptakt und 300 MHz Speichertakt sollen der Grafikkarte zu etwa 4200 Punkten in Futuremarks 3D Mark03 verhelfen. Damit ist sie immer noch schneller, als eine Radeon 9600 XT, doch weit unter der Leistung einer Radeon 9800 Pro.

Die Bezeichnung "Platinum Edition" dürfte allerdings wieder für Verwirrung sorgen, da sie bei den X800-Grafikkarten für extreme Leistung und nicht für gedrosselte Leistung steht, wie es bei dieser Radeon 9800 der Fall ist.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen