Powercolor PCS+ HD 6850 - Mit besserem Kühler und übertaktet

Powercolor hat seine PCS+-Version der AMD Radeon HD 6850 vorgestellt.

von Georg Wieselsberger,
02.11.2010 13:12 Uhr

Powercolor hat seine PCS+-Produktserie durch ein neues Modell erweitert. Die Powercolor PCS+ HD 6850 besitzt einen verbesserten Kühler mit einem 90mm-Lüfter und drei Kupfer-Heatpipes. Dadurch sollen bis 15 Prozent niedrigere Temperaturen erreicht werden.

Powercolor hat außerdem die Taktraten im Vergleich zum Referenz-Modell der AMD Radeon HD 6850 ab Werk angehoben. Die Taktfrequenz der Grafikchips mit 960 Stream-Prozessoren beträgt 820 statt 775 MHz. Auch der 1 GByte große GDDR5-Videospeicher ist mit effektiv 4,4 GHz 10 Prozent schneller.

Die Powercolor PCS+ HD 6850 unterstützt CrossfireX und bietet zwei DVI-Ausgänge sowie jeweils einen HDMI- und einen DisplayPort-Anschluss. Powercolor legt das Spiel Call of Duty: Modern Warfare 2 bei. Preis und Verfügbarkeit sind noch nicht bekannt.


Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.