Prey - Früher Release-Termin und Vorbesteller-Boni

Das Erscheinungsdatum für Prey steht fest: Anfang Mai 2017 erscheint das Science-Fiction-Actionspiel für PC und Konsolen. Ein neuer Trailer mit Spielszenen erinnert entfernt an Half-Life.

von Tobias Ritter,
25.01.2017 16:29 Uhr

Prey - In-Game-Trailer mit Story-Details und Release-Termin 1:47 Prey - In-Game-Trailer mit Story-Details und Release-Termin

Bethesda Softworks hat den endgültigen Release-Termin des kommenden Prey bekannt gegeben: Wie es am Ende eines neuen Trailers mit In-Game-Szenen heißt, erscheint der Science-Fiction-Shooter am 5. Mai 2017 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4.

Die Vorbesteller-Boni

Wer schon jetzt von der Qualität des Spiels überzeugt oder einfach nur neugierig ist, kann Prey übrigens auch schon vorbestellen - und von einigen Pre-Order-Boni profitieren. Vorbesteller erhalten nämlich das sogenannte Schrotflinte-Des-Kosmonauten-Starterpaket mit einigen In-Game-Gegenständen.

Das sind die Vorbesteller-Boni für das neue Prey.Das sind die Vorbesteller-Boni für das neue Prey.

Darin enthalten sind neben einem Plan für die Margrave-Schrotflinte und Munitionsplänen auch zwei Medkits, drei Transtar-Neuromods (zum Erwerben neuer Fähigkeiten), ein Recycler-Schild-Chipsatz sowie ein Fabrikator-Ressourcen-Starterkit für zusätzliche Werkzeuge und Waffen. Einige der Dinge lassen sich offensichtlich für das Crafting-System im Spiel nutzen.

Neuer Trailer mit neuen Story-Details

Zusammen mit dem Release-Termin hat Bethesda übrigens auch einen neuen Trailer mit In-Game-Szenen veröffentlicht. Zu sehen gibt es einige Ausschnitte, die offenbar den Story-Einstieg in das Spiel zeigen. Unter anderem ist im Groben zu erfahren, welchen Tests sich der Protagonist unterzogen hat und was es mit den Alien-Gegnern auf sich hat.

Darum geht's
Als Morgan Yu erwachen Sie in Prey an Bord der gewaltigen Raumstation Talos I, die im Jahr 2032 den Mond umkreist. Dort finden Sie sich in der Rolle des Hauptprobanden eines Experiments wieder, das die Menschheit für immer verändern soll – aber etwas ist fürchterlich schiefgegangen. Die Raumstation wurde von feindseligen Außerirdischen überrannt und der Spieler wird zur gejagten Beute. Während Sie sich den dunklen Geheimnissen der Talos I und denen Ihrer eigenen Vergangenheit stellen, müssen Sie überleben, indem Sie Werkzeuge, Ihren messerscharfen Verstand, allerlei Waffen und eindrucksvolle Alien-Fähigkeiten nutzen.

Prey wird von Arkane Studios entwickelt. Das Unternehmens dürfte Spielern unter anderem durch die Dishonored-Reihe bekannt sein.

Was wir bisher wissen: Alle relevanten Infos zu Prey zusammengefasst

Prey - Gameplay-Video: Erstmals 9 Minuten Kämpfe, Fähigkeiten & Crafting auf Talos 1 8:49 Prey - Gameplay-Video: Erstmals 9 Minuten Kämpfe, Fähigkeiten & Crafting auf Talos 1

Prey - Screenshots zum Reboot des Shooters Prey 2 ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...