Pro Evolution Soccer 2008 - Online-Modus erst später

von Frank Maier,
26.10.2007 09:38 Uhr

Seit dem gestrigen Tag dürfen Fussball-Fans offiziell mit dem neuesten Ableger von Pro Evolution Soccer wieder Spielzüge auf den grünen Rasen zaubern. In einigen Läden steht Pro Evolution Soccer 2008 sogar schon seit Mittwoch in den Regalen. Auf den Anpfiff der Online-Partien müssen die Adrianos und Ronaldinhos dieser Welt allerdings noch bis zum kommenden Montag warten. Eigentlich sollte der Ball bereits seit dem gestrigen Nachmittag rollen, doch Konami hat den Start kurzerhand auf Montag, 29. Oktober, verlegt. Selbst die für Online-Partien nötige Registrierung ist zur Zeit nicht möglich.

Die Vermutung liegt nahe, dass Konami auch dieses Jahr mit Serverproblemen zu kämpfen hat. Bereits in der letzten Saison gab es zu Beginn des Releases von Pro Evolution Soccer 6 einzelne Serverabstürze und Disconnects. GameStar hält Sie auf dem Laufenden und wird voraussichtlich in der nächsten Woche den Multiplayer-Modus einem ausführlichen Test unterziehen.

Wie Pro Evolution Soccer 2008 im Vergleich mit Fifa 08 abgeschnitten hat, erfahren Sie in GameStar-Ausgabe 12/2007, die am kommenden Mittwoch im Handel erhältlich sein wird.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen