Pro Gamimg Pad

Flexibles und günstiges Plastik-Pad mit präziser Oberfläche. Die Ergonomie ist aufgrund der geringen Dicke sehr gut, die Verarbeitung könnte aber stabiler sein.

von Florian Klein,
15.12.2006 15:35 Uhr

Aus Deutschland kommt das 13 Euro günstige Pro Gaming Mauspad von Gainpad. Die nur zwei Millimeter dünne Unterlage bietet mit einer Größe von 30 mal 24 Zentimeter auch für ausladende Bewegungen genug Raum, einzig Spieler mit sehr niedriger Mausempfindlichkeit bekommen Platzprobleme. Die leicht raue Oberfläche des Pro Gaming Pad füttert alle Präzisionsnager aus unserem Einkaufsführer mit akkuraten Sensordaten – Aussetzer oder Sprünge kamen nicht vor. Selbst sehr schnelle Manöver gelingen präzise und ohne störende Kratzgeräusche.

Dank der geringen Dicke liegt die Maushand ohne ermüdendes Anwinkeln auf dem Pro Gaming Pad. Dabei hält die Schaumstoffunterseite auch auf glatten Tischen gut die Position, nur ungewöhnlicher Kraftaufwand bringt das Pad zum Rutschen. Die Verarbeitung geht in Ordnung, allerdings könnten die Kanten etwas glatter abgeschliffen sein und das sehr flexible Pad wellt sich teils leicht an den Ecken. Da es das Pro Gaming Pad nur online zu kaufen gibt, besuchen Sie bei Interesse Gainpad.de


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen