Pro Evolution Soccer 2011 - Demo mit vier Teams zum Download

Mit der rund 1,3 GByte großen Demo zur Fussball-Simulation Pro Evolution Soccer 2011 können Sie erste Matches bestreiten.

von Frank Maier,
15.09.2010 09:55 Uhr

Warten auf den Anpfiff: Die Demo zu PES 2011 enthält den FC Bayern München.Warten auf den Anpfiff: Die Demo zu PES 2011 enthält den FC Bayern München.

Genau zwei Wochen vor dem offiziellen Release der Fussball-Simulation Pro Evolution Soccer 2011 am 30. September hat der japanische Publisher Konami eine spielbare Demo veröffentlicht. Somit können sich sowohl angehende als auch altgediente PES-Spieler schon vor dem ersten Anpfiff einen Eindruck der laut Konami "besten Umsetzung seit langem" verschaffen.

Mit dem FC Bayern München enthält die 1,3 GByte große Demo zumindest eine deutsche Mannschaft. Fans von Werder Bremen dagegen - Konami hat sich erstmals die Lizenz des Champions League-Teilnehmers gesichert - müssen noch bis zur Veröffentlichung von Pro Evolution Soccer 2011 warten. Neben dem aktuellen deutschen Meister beinhaltet die Demo zudem den FC Barcelona sowie die beiden Finalisten der Copa Libertadores, Chivas Guadalajara und Internacional Porto Alegre.

Interessierte Spieler können in der Demo mit einer der vier Mannschaften ein Freundschaftsspiel gegen die CPU austragen oder wahlweise offline ein Multiplayer-Match bestreiten.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...