Pro Evolution Soccer 2017 - Deal mit Borussia Dortmund und Gamescom-Trailer

Konami hat auch mit Borussia Dortmund einen langjährigen Deal abgeschlossen. Somit sind in Pro Evolution Soccer 2017 alle Stars des BVB zu sehen - inklusive Reus, Götze und Aubameyang. Zudem steht der Gamescom-Trailer mit Gameplay-Szenen bereit.

von Andre Linken,
18.08.2016 11:45 Uhr

Pro Evolution Soccer 2017 - Gameplay-Trailer zeigt Stars von Borussia Dortmund Pro Evolution Soccer 2017 - Gameplay-Trailer zeigt Stars von Borussia Dortmund

Konami hat sich jetzt auch einen deutschen Bundesligisten als exklusiven Partner für das Fußballspiel Pro Evolution Soccer 2017 geangelt - und zwar Borussia Dortmund.

Nach Angaben des Publishers handelt es sich dabei um eine vierjährige Partnerschaft, so dass die Auswirkungen wohl auch in den Episoden Pro Evolution Soccer 2018 bis Pro Evolution Soccer 2020 zu spüren sein werden.

Im Rahmen des Abkommens werden unter anderem sämtliche Spieler des BVB originalgetreu in PES 2017 eingebaut. Das zeigt nicht zuletzt der just veröffentlichte Gamescom-Trailer. Darin geben sich in zahlreichen Gameplay-Szenen unter anderem solche Borussia-Stars wie Mario Götze, Shinji Kagawa sowie Pierre-Emerick Aubameyang die Ehre. Das Video finden Sie oberhalb dieser Meldung.

Erst im vergangenen Monat hatte Konami einen ähnlichen Exklusiv-Deal mit dem FC Barcelona abgeschlossen. Der direkte Konkurrent FIFA 17 hat sich hingegen den FC Bayern München als Partner sichern können.

Mehr:Pro Evolution Soccer 2017 - PC-Version erneut nicht auf PS4/XOne-Niveau

Pro Evolution Soccer 2017 - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...