Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Prototype - Actionfans: Augen auf! USK: Augen zu!

Eine freie Welt wie in GTA und derbes Monstergemetzel wie in Aliens versus Predator ? Actionfans: Augen auf! USK: Augen zu!

von Fabian Siegismund,
04.04.2008 14:32 Uhr

»Wieviele Messer halte ich hoch?« Der Soldat hat gleich nichts mehr zu lachen.»Wieviele Messer halte ich hoch?« Der Soldat hat gleich nichts mehr zu lachen.

Geraten junge Männer in die Pubertät, verändern sich ihre Körper und ihre Gesichter und sie beschleicht das Gefühl, die ganze Welt habe sich gegen sie verschworen. Wäre der New Yorker Alex Mercer nicht schon aus dem Pickelalter raus, könnte man fast meinen, er sei schon wieder in der Reifephase. Da wäre Alex´ Körper: Der wird plötzlich furchtbar stark. Alex? Gesicht: nimmt auf einmal das Aussehen anderer Menschen an. Alex? Umwelt: will ihn entweder auffressen oder erschießen. Denn ein mysteriöser Virus hat sich in New York ausgebreitet und seine Einwohner zu brutalen Zombies mutieren lassen.

Das wiederum ruft die Black Watch auf den Plan, eine Spezialeinheit des Militärs, die sich auf biologische Kampfstoffe und deren Eindämmung spezialisiert hat - und darunter fällt nun auch Alex. Den hat der Virus zu einem Gestaltwandler mit übernatürlichen Fähigkeiten gemacht. Alex versteht von alldem zunächst nicht viel, denn er hat sein Gedächtnis verloren. Im Actionspiel Prototype von Vivendi helfen Sie ihm, seiner Vergangenheit auf die Spur zu kommen, seine neuen Fähigkeiten zu erforschen und das Rätsel der Epidemie zu lösen.

Straßen erkunden

Wie Spider-Man klettert der agile Alex Mercer kurzerhand auf die realistisch nachgebaute Manhattan Bridge.Wie Spider-Man klettert der agile Alex Mercer kurzerhand auf die realistisch nachgebaute Manhattan Bridge.

Alex muss nicht nur seinen Körper, sondern auch New York erkunden: Prototype bietet wie die GTA-Reihe eine offene Spielwelt, in der Sie sich frei bewegen können. Die Entwickler haben keine Fantasiestadt, sondern das tatsächliche Manhattan nachgebaut. Wer schon mal in der Metropole war, wird die eine oder andere Sehenswürdigkeit wie Times Square oder Manhattan Bridge wiedererkennen. Wie Liberty City aus GTA 4 wirkt auch das New York aus Prototype sehr lebendig: Viele Autos fahren in den Straßen, und die Bürgersteige sind bevölkert von Passanten ? oder Zombies. Denn seit dem Ausbruch der bizarren Epidemie ist die Stadt in mehrere Zonen eingeteilt: Uninfizierte Viertel, Gebiete unter militärischer Kontrolle und die von der Seuche befallenen Regionen. Hier herrscht das Chaos: brennende Autos, zersplitterte Schaufensterscheiben, und überall breitet sich ein widerwärtiges, rotes Moos aus.

In diesen Straßen wandeln grotesk mutierte New Yorker herum. Am häufigsten treten horrofilmtypische Zombies auf. Die schlurfen nur tumb auf Alex zu und lassen sich geduldig niederprügeln, stellen in großen Gruppen aber eine ernstzunehmende Gefahr dar. Sie können unseren Helden zu Boden reißen oder ihn durch ihre schiere Masse am Vorankommen hindern. Im Laufe des Spiels werden die Untoten allmählich stärker, schneller und tragen mitunter sogar Hiebwaffen bei sich.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 2,4 MByte
Sprache: Deutsch

1 von 5

nächste Seite



Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.