Prototype 2 - Facebook-Spiel Blacknet schaltet neues Material frei

Activision und Radical Enterainment wollen die Fans der Prototype-Serie bis zum Release von Prototype 2 mit neuen Bildern, Infos und Trailern bei Laune halten, die über das Facebook-Spiel Blacknet freigeschaltet werden.

von Christian Fritz Schneider,
23.06.2011 10:31 Uhr

Dieses Artwork war gleich zu Beginn im Facebook-Spiel zu Prototype 2 freigeschaltet.Dieses Artwork war gleich zu Beginn im Facebook-Spiel zu Prototype 2 freigeschaltet.

Ohne Facebook scheint heute auch bei der Werbung für Spiele nichts mehr möglich. Kein Wunder also, dass der Publisher Activision Blizzard und Entwickler Radical Entertainment ihr kommendes Actionspiel Prototype 2 auch über das soziale Netzwerk Nummer eins vermarkten. Dazu wurde nun das Facebook-Spiel Blacknet gestartet.

Über Blacknet können die Spieler in den Monaten bis zum Release 2012 neue Artworks, Screenshots, Videos und Infos zu Prototype 2 freischalten. Jede Woche sollen neue Elemente verfügbar werden. Der Zugang zu dem Material muss allerdings erst freigespielt werden. Dazu müssen sich die Facebook-User in das Blacknet-System »hacken« und beispielsweise Passworter finden und entschlüsseln. Erste Bilder und Texte sind bereits freigespielt.

Blacknet ist dabei aber längst nicht das erste Facebook-Spiel, dass im Rahmen einer großen Spieleproduktion für Aufmerksamkeit sorgen soll. Bei Dragon Age 2 ist der begleitende Facebook-Ableger Dragon Age: Legends sogar ein komplett eigenständiges Spiel mit echter Bezahl-Option über das aber auch Inhalte für das PC- und Konsolen-Rollenspiel freigeschaltet werden.

» Mehr zu Prototype 2 lesen Sie in der Vorschau auf GameStar.de

Prototype 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(16)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.