PSX4Droid - Playstation-Klassiker für Android-Smartphones

Der Emulator PSX4Droid nutzt die hohe Rechenleistung aktueller Smartphones und ermöglicht es, Spiele von Sonys erster Playstation auf Android-Geräten zu spielen.

von Nico Gutmann,
26.07.2010 14:30 Uhr

Die Emulator-Entwickler ZodTTD und yongzh beleben Sonys erste Playstation wieder - auf Smartphones mit Googles Android-Betriebssystem. PSX4Droid, so der Name des Emulators, erlaubt es, die mittlerweile rund 15 Jahre alten Spieleklassiker unterwegs neu zu erleben. Dazu werden in den Ecken des Touchscreens die Bedienelemente des Playstation-Gamepads eingeblendet. Alternativ lassen sich die Spiele auch mittels eines an das Android-Phone angeschlossenen Bluetooth-Controllers steuern. Spielstände lassen sich dank der Emulation der playstation-eigenen Memory Cards ebenfalls anlegen. Der Haken: Offiziell gibt es natürlich keine Spiele für den Emulator, die entsprechenden Images zu besorgen, liegt allein in der Hand des Android-Nutzers.

Die Entwickler geben als Voraussetzung für den Emulator lediglich ein »High-End-Smartphone« mit Android-Betriebssystem an, welche einzelnen Modelle genug Leistung für das Programm haben, ist allerdings nicht bekannt. PSX4Droid ist im Android Market bereits erhältlich und kostet knapp 6 US-Dollar. Das nächste Projekt der beiden Emulator-Entwickler steht bereits in den Startlöchern: N64Droid soll Nintendos N64 unter Android emulieren.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen