Psystar mit kleinem Erfolg gegen Apple - Richter lässt Copyright-Klage zu

Der Mac-Klon-Hersteller Psystar kann vor Gericht einen ersten kleinen Erfolg gegen Apple verzeichnen.

von Georg Wieselsberger,
10.02.2009 09:39 Uhr

Der Mac-Klon-Hersteller Psystar kann vor Gericht einen ersten kleinen Erfolg gegen Apple verzeichnen. Nachdem der Versuch, Apple Vergehen gegen das Kartellrecht vorzuwerfen, bereits gescheitert ist, scheint sich der neue Ansatz über die Copyright-Gesetze auszuzahlen. Richter William Alsup gab Psystar grünes Licht dafür, seine Klage dementsprechend zu ändern und einen womöglichen Missbrauch der Gesetze bei Mac OS X durch Apple zu belegen. Interessant ist vor allem die Aussage von Judge Alsup, dass ein Erfolg der Klage nicht nur für Psystar, sondern auch für andere Betroffene gelten würde, die "ähnliche Interessen" hätten.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.