Quake-3-Nachfolger bekommt neue Engine

von GameStar Redaktion,
07.04.2000 14:29 Uhr

Laut einer Aussage von Programmierer-Guru John Carmack gegenüber Bluesnews soll das nächste Spiel von id Software eine von Grund auf neu programmierte Grafik-Engine bekommen. Ursprünglich sollte das Programm, dessen Name noch nicht feststeht, technisch nicht allzuweit von Quake 3 Arena entfernt sein.
(fm)


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen