Quake 4 - Bots als Mod

von Walter Reindl,
15.08.2006 14:30 Uhr

Viele Spieler haben sie vermisst in Quake 4. Gemeint sind die Bots, die beim Vorgänger noch eine Standardbeigabe waren. Es gibt derzeit eine ganze Menge Projekte, die den Shooter wieder mit KI-Gegnern aufpeppen wollen. Sehr weit fortgeschritten sind die Bots von Jarad "TinMan" Hansen. Obwohl er seiner Modifikation erst eine "Alpha 10" als Versionsnummer mitgibt, agieren die oft als strohdumm titulierten Gegner teilweise ganz schön clever.

Die neueste Alpha ist jetzt mit der Version 1.3 von Quake 4 kompatibel. Den Download der knapp 16 MByte großen Modifikation erhalten Sie bei quake4.filefront.com. Das Paket einfach in einen eigenen Ordner im Quake 4-Verzeichnis mit dem Namen "Sabot" entpacken. Anschließend können die Bots unter dem Menüpunkt "Mods" ausgewählt werden. Nach dem Starten eines Multiplayer-Servers können Sie mit dem Konsolenbefehl "addbot bot_sabot" einen oder mehrere Bots hinzufügen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...