QuakeCon - Auch 2014 mit Case-Modding-Wettbewerb

Bethesda und Modders-Inc veranstalten auf der QuakeCon 2014 genau wie im Vorjahr wieder einen Case-Modding-Wettbewerb.

von Tobias Ritter,
10.07.2014 16:15 Uhr

Solche und ähnliche Werke werden auch dieses Jahr wieder auf der QuakeCon zu sehen sein. Bethesda und Modders-Inc veranstalten einmal mehr einen Case-Modding-Wettbewerb.Solche und ähnliche Werke werden auch dieses Jahr wieder auf der QuakeCon zu sehen sein. Bethesda und Modders-Inc veranstalten einmal mehr einen Case-Modding-Wettbewerb.

Auch dieses Jahr wird es auf der QuakeCon wieder einen einen Case-Modding-Wettbewerb geben, in dessen Rahmen Spieler ihr eigenen PC-Gehäuse-Modifikationen vorstellen dürfen und diverse Preise gewinnen können. Das hat Bethesda als Veranstalter der seit 1996 jährlich stattfindenden BYOC-Computerspielveranstaltung (bring your own computer, dt. »bringe deinen eigenen Computer mit«) auf seinem offiziellen Blog unter bethblog.com bekannt gegeben.

Im vergangenen Jahr wurde die PC-Case-Modding-Competition von der Firma Modders-Inc abgehalten. Genau wie 2013, können die Teilnehmer auch dieses Mal in drei Kategorien antreten: Case Mod Classics (Modifikationen aufbauen auf bereits vorhandenen Gehäusen), Scratch-Build-Mod (komplett selbst erstellte Gehäuse) und Mods mit id Software oder Bethesda als thematischem Hintergrund.

Teilnehmen dürfen alle Besucher der QuakeCon 2014. Details zu den Preisen gibt es bisher noch nicht. Weiter Informationen sollen jedoch zeitnah auf modders-inc.com veröffentlicht werden. Im vergangenen Jahr gab es Preise im Gesamtwert von 12.700 US-Dollar zu gewinnen.

Verrückte Case-Mods Teil 3 - Case Mods ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...