Qualcomm Snapdragon 800 - Neuer Smartphone-Chip mit ständiger Spracherkennung

Der neue Snapdragon 800 von Qualcomm unterstützt »Always-On«-Spracherkennung für berührungslose Steuerung.

von Georg Wieselsberger,
07.08.2013 16:10 Uhr

Der Qualcomm Snapdragon 800 unterstützt ständige Spracherkennung für berührungslose Steuerung.Der Qualcomm Snapdragon 800 unterstützt ständige Spracherkennung für berührungslose Steuerung.

Der Qualcomm Snapdragon 800 ist ein neuer High-End-Chip, der vermutlich aber der zweiten Jahreshälfte 2013 in vielen neuen Smartphone und Tablets zum Einsatz kommt, beispielsweise im LG G2 und wohl auch im Samsung Galaxy Note 3.

Der Prozessorteil des Snapdragon 800 ist 2 GHz schnell, für die Grafik ist eine Adreno 330-GPU zuständig. Bisher stand vor allem die hohe Leistung des Chips im Mittelpunkt, doch bietet der Snapdragon auch andere Features. Eines davon ist die Unterstützung für eine ständige Spracherkennung, die es erlaubt, das Gerät berührungslos zu steuern.

Dieses Feature wird gerade auch von Google bei dem neuen Motorola Moto X beworben. Dieses Smartphone wird in Europa wohl nicht erscheinen, dafür könnten andere Hersteller dank Snapdragon 800 eine ähnliche Funktion bieten. Laut Androidbeat wird es sogar möglich sein, den Aufwach-Befehl für die Spracherkennung selbst zu bestimmen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen