Race Driver: GRID - Cinematic-Trailer

Nach der Umtaufung des Rennspiels Race Driver: GRID war es wieder etwas ruhiger um den Titel geworden - bis heute. Der Publisher Codemasters hat das erste Video veröffentlicht, das als sogenannte Cinematic-Trailer tituliert wird - zu Recht. In etwas über zwei Minuten Filmmaterial bekommen Sie kinoreif inszenierte Rendersequenzen zu Gesicht, die Ihnen die verschiedenen Rennevents (Nachtrennen, Dritf-Events) in schnell geschnittenen Szenen präsentieren.

von Andre Linken,
14.02.2008 16:31 Uhr

Nach der Umtaufung des Rennspiels Race Driver: GRID war es wieder etwas ruhiger um den Titel geworden - bis heute. Der Publisher Codemasters hat das erste Video veröffentlicht, das als sogenannte Cinematic-Trailer tituliert wird - zu Recht. In etwas über zwei Minuten Filmmaterial bekommen Sie kinoreif inszenierte Rendersequenzen zu Gesicht, die Ihnen die verschiedenen Rennevents (Nachtrennen, Dritf-Events) in schnell geschnittenen Szenen präsentieren.

In Race Driver: GRID reisen Sie um die halbe Welt und nehmen unter anderem an Drift-Evens in Japan oder klassischen Rennen in Europa (Nürburgring, Le Mans) teil. Mit dem eingefahrenen Preisgeld gründen Sie einen eigenen Rennstall und übernehmen - zumindest ansatzweise - die Funktion eines Managers. Die Veröffentlichung des Rennspiels ist derzeit für Sommer 2008 geplant.

Premium-Kunden schlagen wie gewohnt auf unserem FTP-Server zu. Darüber hinaus bieten wir einen externen Link an.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen