Race Driver: GRID - Folge 26

Wenn Heiko Klinge virtuelle Autos besteigt, verabschieden die sich schon einmal von der schönen Spiele-Welt. »Plan-Crash-Klinge« hat sich jetzt bei Entwickler Codemasters neue Opfer ausgesucht und testet das Schadensmodell des Rennspiels Race Driver: GRID auf Herz und Nieren. Der Haken an der Sache: in GRID gibt es keine Boxenstopps mehr. Wie Heiko und andere Rennfahrer ihre Schrotthaufen nach einem Unfall trotzdem wieder flott kriegen, erzählt er in "Angespielt". GameStar Podcast Flott erzählen kann Lucy Bradshaw. Die ausführende Produzentin bei Maxis für Spore beschreibt den Evolutionsbaukasten in den 15 Sekunden Ruhm. Ganz andere Dimensionen nimmt diesmal das Outro ein. Die Spezial-Überraschung für Adventure-Fans und solche die es noch werden wollen dauert diesmal fast eine Viertelstunde.

von Michael Obermeier,
21.02.2008 13:29 Uhr

Wenn Heiko Klinge virtuelle Autos besteigt, verabschieden die sich schon einmal von der schönen Spiele-Welt. »Plan-Crash-Klinge« hat sich jetzt bei Entwickler Codemasters neue Opfer ausgesucht und testet das Schadensmodell des Rennspiels Race Driver: GRID auf Herz und Nieren. Der Haken an der Sache: in GRID gibt es keine Boxenstopps mehr. Wie Heiko und andere Rennfahrer ihre Schrotthaufen nach einem Unfall trotzdem wieder flott kriegen, erzählt er in "Angespielt".
GameStar Podcast

Flott erzählen kann Lucy Bradshaw. Die ausführende Produzentin bei Maxis für Spore beschreibt den Evolutionsbaukasten in den 15 Sekunden Ruhm.

Ganz andere Dimensionen nimmt diesmal das Outro ein. Die Spezial-Überraschung für Adventure-Fans und solche die es noch werden wollen dauert diesmal fast eine Viertelstunde.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.