Radeon HD 4870 X2 in CrossFire - Benchmarks aufgetaucht

Chiphell hat anscheinend zwei ATI Radeon HD 4870 X2 erhalten und diese einzeln und im CrossFire-Verbund getestet.

von Georg Wieselsberger,
10.08.2008 10:54 Uhr

Chiphell hat anscheinend zwei ATI Radeon HD 4870 X2 erhalten und diese einzeln und im CrossFire-Verbund getestet. Zum Einsatz kamen Call of Juarez, Devil May Cry 4, F.E.A.R., Half-Life 2, Race Driver: Grid und Unreal Tournament 3 sowie 3DMark Vantage. Die Ergebnisse zeigen, dass CrossFire mit zwei HD 4870 X2 weitere erhebliche Leistungssteigerungen im Vergleich zu einer Einzelkarte ermöglicht. Leider sind die weiteren technischen Daten des verwendeten Systems nicht bekannt. Auch ist nicht sicher, ob es sich wirklich um echte Ergebnisse handelt.

Täglich informiert sein? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen