Radeon HD 4670 mit GDDR4 - Sapphire mit eigenem Modell

Sapphire hat eine eigene Version der ATI Radeon HD 4670 auf den Markt gebracht, die GDDR4.Speicher statt dem üblichen GDDR3 verwendet.

von Georg Wieselsberger,
16.01.2009 15:44 Uhr

Sapphire hat eine eigene Version der ATI Radeon HD 4670 auf den Markt gebracht, die GDDR4.Speicher statt dem üblichen GDDR3 verwendet. Die Karte besitzt eine blaue Platine und einen Kühler, dessen Geräuschentwicklung unterhalb von 20 db(A) liegt. Der Grafikchip besitzt 320 Stream Prozessoren und ist mit 750 MHz getaktet. Die 512 MB GDDR4 sind mit einem 128 Bit breiten Speicherinterface angebunden und arbeiten mit effektiven 2.200 MHz. Das sind 200 MHz mehr als bei Standardmodellen. Als Ausgabemöglichkeiten stehen VGA, DVI und HDMI zur Verfügung. Die Sapphire Radeon HD 4670 GDDR4 kostet im Handel ca. 75 Euro.

Täglich aktuelle Hardware-News? Jetzt Newsletter bestellen!


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.