Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Radsportmanager 2004 im Test

Wer 150 Kilometer durch die französischen Alpen strampelt, hat normalerweise wenig Spaß - es sei denn, er spielt den Manager-Geheimtipp von DTP und dirigiert ein Profi-Radteam.

02.07.2004 16:51 Uhr

CSC-Profi Jens Voigt klettert im Bergzeitfahren Richtung L'Alpe d'Huez.CSC-Profi Jens Voigt klettert im Bergzeitfahren Richtung L'Alpe d'Huez.

Für Zweiradfans ist die Welt wieder in Ordnung: Jan Ullrich fährt nach seinem Gastspiel für Team Bianchi erneut im Magentatrikot von T-Mobile und nähert sich pünktlich zur Tour de France seiner Bestform. Sollte es mit dem zweiten Sieg trotzdem nicht klappen, können Sie Deutschlands Sportler des Jahres 2003 mit dem Radsport Manager 2004-2005 zumindest am PC zum Triumph verhelfen.

Lance gegen Jan

Trainingslager sind eine der vielen Neuerungen.Trainingslager sind eine der vielen Neuerungen.

Dank offizieller Lizenz buhlen 40 Original-Profiteams von T-Mobile über Cofidis bis zu U.S. Postal um Ihre Fähigkeiten als Manager und Rennstratege. In übersichtlichen Menüs buchen Sie Trainingslager, gewinnen Sponsoren und verbessern im neuen Trainingssystem die Fähigkeiten von Stars wie Lance Armstrong, Erik Zabel oder eben Jan Ullrich. Spannend: Vor Saisonbeginn müssen Sie sich bestimmte Ziele stecken, die bei Erreichen Geld aufs Konto schaufeln.

PDF (Original) (Plus)
Größe: 312,0 KByte
Sprache: Deutsch

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.