Rainbow Six Pro League - E-Sport-Turnier in Polen gestartet, Live-Stream

In Rainbow Six: Siege wird an diesem Wochenende ein mit 100.000 US-Dollar dotiertes E-Sport-Turnier abgehalten. Es treten acht europäische Teams gegeneinander an.

von Tobias Ritter,
04.03.2016 15:16 Uhr

Mit seinem Team-, Skill- und Taktik-basierten Multiplayer-Gameplay eignet sich Rainbow Six: Siege eigentlich perfekt als E-Sports-Titel. Die logische Konsequenz: Ein eigenes E-Sport-Turnier. Und genau das geht am heutigen Freitag, den 4. März 2016 in Polen an den Start.

Insgesamt acht europäische Teams treten dann vor Ort bei den Intel Extreme Masters in Kattowitz gegeneinander an. Der Preisgeld-Pool beläuft sich auf 100.000 US-Dollar, wird allerdings gleichmäßig zwischen dem PC- und dem parallel laufenden Xbox-One-Turnier aufgeteilt. Der Sieger des europäischen Wettbewerbs trifft schließlich auf den Sieger des nordamerikanischen Turnier-Gegenstücks.

Das Match wird seit 12:30 Uhr deutscher Zeit über den offiziellen Twitch-Chanel von Rainbow Six: Siege live ins Internet übertragen.

Rainbow Six: Siege - Trailer zum DLC »Operation Black Ice« 1:12 Rainbow Six: Siege - Trailer zum DLC »Operation Black Ice«

Rainbow Six: Siege - Screenshots ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...

ALLE NEWS, VIDEOS UND SPIELE

Zur Themenseite Viel Spaß auf der Gamescom wünschen