Rainbow Six: Siege - Neuer DLC-Operator kann Fußspuren sehen

Ubisoft hat einen der beiden neuen Operator aus dem kommenden DLC Velvet Shell für Rainbow Six Siege vorgestellt. Jackal gehört zur Sondereinheit GEO und kann Fußspuren sichtbar machen.

von Philipp Elsner,
30.01.2017 11:56 Uhr

Rainbow Six Siege - Teaser-Clip zeigt Spurenleser Jackal aus Operation Velvet Shell 0:16 Rainbow Six Siege - Teaser-Clip zeigt Spurenleser Jackal aus Operation Velvet Shell

Die beiden neuen Operator für Rainbow Six Siege aus dem DLC Operation: Velvet Shell werden zwar erst auf dem Rainbow Six Invitational zwischen 3. und 5. Februar offiziell vorgestellt - ein erster Teaser gibt aber bereits jetzt einen Vorgeschmack auf den neuen Soldaten Jackal.

Wie bereits vermutet, gehören die beiden neuen Charaktere zu der spanischen Spezialeinheit GEO. Der Videoclip zeigt Ryad »Jackal« Ramirez Al-Hassar, der offenbar die Rolle des neuen Angreifers einnehmen wird und dank seines Schwarzlicht-Gadgets die Fußspuren von Gegnern sehen kann.

Damit dürfte Jackal der erste Anti-Roamer in Rainbow Six Siege werden, der gezielt und ohne Drohne Verteidiger aufspürt, die sich abseits des Objectives verstecken - und ihrerseits angreifenden Teams in die Flanke fallen. Vor allem Caveira wird es damit zukünftig weniger leicht haben, unentdeckt zu bleiben. Wie lange und auf welche Distanz die Fußabdrücke sichtbar sein werden, ist nicht bekannt.

Test nach Year 1: Rainbow Six Siege verdient sich eine neue Wertung

Ansonsten ist Jackal wahlweise mit dem Sturmgewehr C7E (einem kanadischen M16-Derivat, wie die C8 von Buck) oder der PDW9 (vermutlich eine Glock 9mm AR-15 PDW) ausgestattet. Als Sekundärwaffen listet Ubisoft die »ITA12S« und die »USP40« auf. Details zu seinem Lebenslauf gibt es auf der offiziellen Seite zu Jackal von Ubisoft.

Über den Verteidiger-Operator ist bislang nichts bekannt - es wird vermutet, dass es sich um Mira handelt. Zusammen mit den beiden Soldaten erscheint mit Operation: Velvet Shell auch die neue Gratis-Map Coastline (Küste), die auf der Urlaubsinsel Ibiza angesiedelt ist.

Rainbow Six Siege - Erstes Video zur neuen Gratis-Map: Es geht nach Ibiza 0:41 Rainbow Six Siege - Erstes Video zur neuen Gratis-Map: Es geht nach Ibiza


Kommentare(9)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.